Hinweis: Die Staatsanwaltschaft Potsdam hat seine Internet-Seiten auf barrierefreien Zugriff optimiert und verwendet deshalb standardisiertes CSS (Stylesheets). Sollte Ihr Browser dieses nicht korrekt anzeigen, unterstützt er nicht die üblichen Webstandards. Weitere Informationen finden Sie hier.

Staatsanwaltschaft

Abk. = Erklärung erscheint, wenn Maus auf Abkürzung zeigt

Übersicht der Geschäftsverteilung der Staatsanwaltschaft Potsdam

Abteilung I: Verwaltung

Abteilung II: Verfahren wegen schwerwiegender Erscheinungsformen der Kriminalität und gegen Rocker, Geldwäsche, Münz- und Falschgeldsachen,  Rechtshilfe, Verfahren zum Nachteil von Bundeswehrangehörigen im Auslandseinsatz, Rauschgiftsachen soweit OK (Straftaten gemäß §§ 30, 30a, 30b BtMG), Rehabilitierungsverfahren 

Abteilung III: Schwerpunktabteilung für Wirtschaftsstrafsachen, Vereinigungskriminalität

Abteilung IV: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bezirks AG Nauen; Brand-, Sprengstoff- und Explosionssachen

Abteilung V: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bereichs Potsdam-Land; Verfahren gegen Justizbedienstete, Rechtsanwälte, Notare und Steuerberater, Verstöße gegen das Rechtsberatungsgesetz, beschleunigte Verfahren

Abteilung VI: Wirtschaftsstrafverfahren nach § 74 c Abs. I GVG, Vergehen nach § 266 a StGB, Verstöße gegen Strafbestimmungen des Gesetzes über die Sicherung von Bauforderungen, Straftaten im Zusammenhang mit Warentermingeschäften, Optionsgeschäften mit Scheck- oder Wechselmanipulation, Verstöße gegen das Arbeits-, Betriebs- und Gewerberecht, Lebensmittelsachen, Umweltverfahren, Arbeitsschutzsachen, Verfahren wegen Abrechnungsmanipulationen von Ärzten, Zoll- und Devisensachen, Verfahren nach dem AEntG und AÜG, Verstöße gegen § 85 Aufenthaltsgesetz soweit es sich um illegale Beschäftigung ausländischer Arbeitnehmer handelt sowie Straftaten nach §§ 10, 11 SchwarzArbG, Straftaten nach §§ 284 - 287 StGB

Abteilung VII: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bezirks AG Luckenwalde, Strafsachen wegen Delikten gegen die sexuelle Selbstbestimmung, HS-Sachen, Verfahren wegen häuslicher Gewalt soweit nicht Zuständigkeit der GS 486 begründet ist, Verfahren gegen Polizeibedienstete (ohne Verkehrssachenund ohne Verletzung der Unterhaltspflicht)

Abteilung VIII: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bezirks AG Zossen, Kapital-, Leichen- sowie andere Strafsachen mit Todesfolge, Heilberufssachen, Waffen- und Luftverkehrssachen,  Verstöße gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz, Bestechungsdelikte (einschließlich Bauwesen) soweit keine Schwerpunktstrafsache, Verfahren gegen kommunale Amts- und Mandatsträger, Verstöße gegen das Telekommunikationsgesetz, Verfahren wegen häuslicher Gewalt, soweit nicht die Zuständigkeit der GS 476 begründet ist.

Abteilung IX: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bezirks AG Rathenow, Pressestrafsachen und Politische Sachen, Verfahren gegen Abgeordnete, Verfahren gemäß § 74 a GVG, Bombendrohungen, Immunitätssachen

Abteilung X: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bezirks AG Brandenburg

Abteilung XII: Abwicklung Bezirk AG Königs Wusterhausen, Umweltverfahren, Arbeitsschutzsachen, Verfahren wegen Abrechnungsmanipulationen von Ärzten, Betrug im Zusammenhang mit Leistungen nach dem BaföG, Sozialleistungsbetrug, Binnenschifffahrtssachen, Verstöße gegen das Datenschutzgesetz, Verstöße gegen das Tierseuchen-, Tierschutzgesetz, Naturschutzsachen, Jagd- und Fischwilderei, Verstöße gegen Denkmalschutz, Verstöße gegen das Arzneimittelgesetz und das Gesetz über die Werbung auf dem Gebiet des Heilwesens, Rauschgiftsachen soweit nicht OK (§ 29 BtMG), Verfahren gegen Bundeswehrangehörige und Zivildienstleistende wegen Verstößen gegen das Wehrstraf- und Zivildienstgesetz   

Abteilung XIII: Allgemeine Strafsachen sowie Jugendverfahren des Bereichs Potsdam-Stadt 

 

Der Geschäftsverteilungsplan tritt am 01.01.2014 in Kraft.

Download:
Geschäftsverteilung 2014   (application/pdf  8.7 KB)
Organisationsplan 2014   (application/pdf  22.8 KB)